Das Unternehmen

Das Premium-Jeanslabel SEY® Organic Jeans schafft mit der Einhaltung strenger ökologischer und sozialer Standards sowie hoher Qualitätsansprüche an Design, Passform und Material die perfekte Verbindung von Modebewusstsein mit Verantwortungsgefühl.

Die Firmengründung 2008 war für die studierte Diplom-Ingenieurin für Bekleidungstechnik Selma Yasdut nicht nur die Erfüllung eines Traums, sondern auch die logische Konsequenz aus ihrer langjährigen Tätigkeit in der Qualitätssicherung, Produktentwicklung und Produktion von Bekleidung bei namhaften Textilunternehmen. Dort hatte Yasdut in der Vergangenheit teilweise schockierende Erlebnisse in den Produktionsstätten und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen erlebt. Getreu dem Motto „den Beruf zur Berufung machen“ stellt die Preisträgerin des Gründerpreises Hessen in der Kategorie „Mutige Gründerin“ seither mit SEY® Organic Jeans eindrucksvoll unter Beweis, dass eine ethisch korrekte Produktion und stilvolle Mode gut miteinander vereinbar sind. Hohe Qualitätsansprüche, Innovationskraft und die kontinuierliche Optimierung der Wertschöpfungskette zeichnen das unternehmerische Handeln aus.

Die Philosophie: Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit zu denken und zu handeln, sowie die Einhaltung sozialer und ökologischer Standards gleichermaßen ist seit Firmengründung grundlegender Bestandteil der Unternehmensphilosophie von SEY® Organic Jeans.Um diesem Anspruch gerecht zu werden arbeitet SEY® Organic Jeans vom Rohstoff (Anbau der Bio-Baumwolle) bis zum fertigen Produkt durchweg nach dem weltweit führenden Textilstandard GOTS, der sowohl ökologische als auch soziale Kriterien umfasst. Die für SEY® Organic Jeans verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau bei dem auf den Einsatz von Pestiziden und synthetischen Düngemitteln verzichtet wird. Statt Chlorbleiche oder anderer kritischer Chemikalien werden die Jeans mit ungefährlichen Bleichmitteln auf Sauerstoffbasis behandelt, wodurch sowohl der Einsatz der zulässigen Chemikalien wie auch der Wasserverbrauch signifikant reduziert werden konnte. Für Abriebeffekte wie Querstreifen am Schritt oder das Aufhellen am Oberschenkelbereich sorgen Lasertechnik und Schmirgelpapier. Alle SEY® Organic Jeans Produkte sind vegan, das heißt sie werden ohne jeglichen Einsatz von tierischen Bestandteilen hergestellt. Um den ökologischen Fußabdruck, sprich den Ressourcenverbrauch, auch bei den Transportwegen so gering wie möglich zu halten arbeitet das Label ausschließlich mit Produktionsstätten in Europa.

Die Marke

Die Premiummarke SEY® Organic Jeans bietet ethisch korrekt produzierte Jeanskollektionen mit einzigartigem, femininem Design. Neben dem Einsatz von hochwertigen Materialien aus Bio-Baumwolle wird besonders viel Wert auf figurschmeichelnde Schnitte und hervorragende Verarbeitung gelegt. SEY® Organic Jeans-Kundinnen schätzen besonders den guten Tragekomfort und die ausgetüftelten Passformen, die unabhängig von Flair, Boot Cut oder Slim Fit das Potenzial zur absoluten Lieblingsjeans haben. Mit Liebe zum Detail schafft das junge Modelabel eine Mischung aus Natürlichkeit und Eleganz für Wohlbefinden und einen stilvollen Auftritt seiner Trägerin.